Shelties of Pride Castle

Gästebuch

gbuch-011.gif1

Online seit 20.10.2007

 

FCI_Logo_neu_negativBlau-tiny
VDH-Raute07_4c-2
CfBrH-tiny

Wir über uns

Wir, das sind Jürgen und Petra  (Jahrgang 1960 und 1961). Wir wohnen mit unseren vier Shelties am Rande der Hansestadt Wismar in Mecklenburg-Vorpommern. Unsere Tochter (Jahrgang 1984) und unser Sohn (Jahrgang 1986) sind schon “ausgeflogen”.

Unseren ersten Hund, einen Yorkshire-Terrier mit Namen Prinz bekamen wir 1993.

Als wir 2003 in unser eigenes Haus zogen, kam der Wunsch nach einem zweiten Hund auf. Da schon lange ein Sheltie mein Traum war, sollte es ein Sheltie sein.

So kam im Oktober 2004 Yorvick vom Hochmoor zu uns, den wir Monty nannten. Da in unserer Nähe der Agilityverein “Agilityverein Rüggow - Spaß auf sechs Pfoten” existiert, wurden wir dort Mitglieder und Monty trainiert mit Begeisterung. Im März 2006 bestanden wir die Begleithundeprüfung und seit November 2006 startet Monty auch auf Agilityturnieren.

Leider starb unser Yorkie im Mai 2006 im Alter von 13 Jahren.

Da unser Monty nicht alleine bleiben sollte, holten wir uns im Juli die Hündin “Excellent Choice Front Page News”, genannt Faye von Familie Henkel. Da sie sich gut entwickelte, kam der Wunsch zu züchten auf. Bis dahin ist es ein langer Weg, denn der CfbrH hat dazu ziemlich strenge Vorschriften. So muß ein Sachkundenachweis zu verschiedenen Themen erbracht werden, eine Sheltie - Züchtertagung in Alsfeld in Hessen besucht werden und zum Abschluß eine schriftliche Prüfung abgelegt werden. Die Prüfung bestand ich am 23.9.2007 in Köln. Der Vorsitzende und der Zuchtwart der Landesgruppe stellten bei einem Besuch fest, dass die Bestimmungen für eine Zucht eingehalten werden. Faye hat erfolgreich Ausstellungen besucht, ihre Hüfte wurde röntgenologisch auf Hüftdysplasie untersucht (Ergebnis: HD A) und so konnte sie zur Zucht zugelassen  werden.

Wir haben den Zwingernamen “of Pride Castle” gewählt. Er ist von unserem Namen abgeleitet: Pride = stolt - plattdeutsch für stolz und Castle = Burg. 

Nun konnte es mit der Zucht losgehen. Wie es weitergeht, seht ihr auf den nächsten Seiten.

 

zurück Home